Aktueller Stil: Standard

Bürgerdialog zum neuen Stadtteil Dietenbach: Bürgerforum am 18.02.2016

Einladung zum Bürgerforum: Ein neuer Stadtteil entsteht - Von guten Beispielen lernen am

am Donnerstag, den 18. Februar 2016
von 18.00 bis 21.30 Uhr im Bürgerhaus Zähringen

Lameystraße 2, 79108 Freiburg im Breisgau (Einlass ab 17.30 Uhr)

Aus dem Einladungsschreiben:

Liebe Freiburgerinnen und Freiburger,

wir laden Sie herzlich zur dritten öffentlichen Veranstaltung des Bürgerdialogs zum neuen Stadtteil Dietenbach zum Thema „Ein neuer Stadtteil entsteht – Von guten Beispielen lernen“ ein.

Was lief gut? Welche Fehler sollten wir vermeiden? Anhand der neuen Stadtteile München-Freiham sowie Rieselfeld und Vauban in Freiburg wird im Rahmen von Präsentationen gezeigt, was eine gute Planung und Umsetzung ausmacht. In der anschließenden Podiumsdiskussion zwischen den Referenten, VertreterInnen der BürgerInnenvereine Rieselfeld und Vauban sowie VertreterInnen der Stadtverwaltung werden einzelne Aspekte dazu vertieft.

Breiten Raum nimmt dann die Arbeit in parallelen Arbeitsgruppen ein, die themenbezogen (z.B. Städtebau, Freiraum, Verkehr) oder aus Sicht spezifischer Zielgruppen (z.B. SeniorInnen, Kinder, Menschen mit Handicap oder mit Migrationshintergrund) der Frage nachgehen, was den neuen Stadtteil ausmachen soll. Die Ergebnisse sollen in den weiteren Planungsprozess und insbesondere in die Vorbereitung des städtebaulichen Wettbewerbs einfließen.

Diskutieren Sie mit und geben Sie uns Ihre Anregungen für die Entwicklung des neuen Stadtteils Dietenbach mit auf den Weg!

 

Zur Vorbereitung bitten wir Sie um Ihre Anmeldung
bis Freitag, den 12. Februar 2016

unter: www.freiburg.de/stadtteil-dietenbach oder
E-Mail: neuer-stadtteil@stadt.freiburg.de

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Martin Haag
Baubürgermeister

Annette Schubert

Leiterin der Projektgruppe Dietenbach

 

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.freiburg.de/stadtteil-dietenbach.

18.02.2016
Kategorie: Veranstaltung
Verfasser/in: Sarah Baumgart