Aktueller Stil: Standard

Der Beirat für Menschen mit Behinderung

  • ist Teil der Vielfalt Freiburgs
  • engagiert sich kommunalpolitisch und ehrenamtlich
  • tagt drei bis vier Mal jährlich in öffentlichen Sitzungen
  • besteht aus der Beauftragten, BürgerInnen mit Behinderungen, FraktionsvertreterInnen und Organisationen, sowie dem Sozialdezernenten

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Beirats werden in den Arbeitsgruppen bearbeitet.