Aktueller Stil: Standard

Podiumsdiskussion mit Bundestagsabgeordneten: Bundesteilhabegesetz - Für ein selbstbestimmtes Leben?

Bundestagsabgeordnete stellen sich den Fragen der Freiburger Menschen mit Behinderung.

Donnerstag 27.Oktober 2016 | 17.00 Uhr
Sitzungssaal Technisches Rathaus, Fehrenbachallee 12 | Freiburg

Grußwort: Sarah Baumgart, Beauftragte für Menschen mit Behinderungen der Stadt Freiburg
Impulsvorttrag: Heiko Melcher, Rechtsanwalt, „ Infos und Hintergründe zum Bundesteilhabegesetz“
Podium:
Sarah Baumgart | Kerstin Andreae MdB (Bündnis 90/Die Grünen) | Gernot Erler MdB (SPD) angefragt
Mischa Knebel (Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden) | Matern von Marschall MdB (CDU) angefragt
Moderation: Pia Maria Federer (Der Paritätische, Kreisverband Freiburg)

Das Gebäude ist mit dem Rollstuhl zugänglich, eine induktive Höranlage und Gebärdendolmetscher werden gestellt.

 

27.10.2016
Kategorie: Veranstaltung
Verfasser/in: Sarah Baumgart