Aktueller Stil: Standard

Schon Pläne für den Sommer? - VHS bietet im Juni 2016 eine Stadtführung für Rollstuhlfahrer an

Anlässlich der Reihe „Blickpunkt Freiburg“ bietet die Volkshochschule Freiburg (VHS) erstmalig auch eine Exkursion für Rollstuhlfahrer an:

Freiburg im Rollstuhl

Exkursion und Austausch

Ingrid Daum

Wir erkunden besondere Orte und interessante Plätze dieser Stadt mit dem Rollstuhl und entdecken Wege, die uns den Zugang erleichtern z.B. in die Freiburger Museen und ins Münster, wo auch eine kleine Führung mit Christiane Brannath stattfinden wird.

Eine engagierte Rollstuhlfahrerin führt Sie durch die Stadt, anschließend ist in einem barrierefreien Café Zeit für Informationen und Austausch von eigenen Erfahrungen zur Überwindung von Barrieren in Freiburg vorgesehen. –

Max. 6 Personen im Rollstuhl. Anmeldung erforderlich.

111.504

Mi, 22.6., 14.30-17.30 Uhr

Treffpunkt: VHS im Schwarzen Kloster, Haupteingang

5 €

 

Voranmeldung bei der VHS notwendig. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der

VOLKSHOCHSCHULE FREIBURG
Rotteckring 12
D-79098 Freiburg

Tel  0761 368 95 19

Fax 0761 368 95 35

www.vhs-freiburg.de

24.02.2016
Kategorie: Veranstaltung
Verfasser/in: Sarah Baumgart