Aktueller Stil: Standard

Inklusion ist eine Haltung - Podiumsdiskussion organisiert von "bildung neu denken e.V."

Inklusion ist eine Haltung
am
18. Januar 2016
19.00 - 21.30 Uhr
Mensa der Hebelschule Freiburg (Eingang Eschholzstraße)

Der Reformpädagoge Otto Herz wird mit einem Impulsreferat in das Thema und den Diskussionsabend einführen.
Darüber, in welcher Gesellschaft wir leben wollen, was eine inklusive Gesellschaft braucht, wie diese umgesetzt und insbesondere von Parteien und Politikern gefördert und unterstützt werden kann, diskutieren gemeinsam mit Otto Herz:

  • Reinhold Pix, MdL (Bündnis 90 / die Grünen)
  • die Landtagskandidaten Jens-Arne Buttkereit (FDP), Walter
  • Krögner (SPD), Prof. Dr. med. Lothar Schuchmann (Die LINKEN)
  • Dr. Klaus Schüle (CDU)
  • Dr. Jack Gelfort, AfD-Vorstandssprecher Kreisverband Freiburg.

Der gemeinnützige Freiburg Verein bildung neu denken ist überzeugt, dass eine wirklich demokratische Gesellschaft eine inklusive sein muss. Inklusion nur auf behinderte Menschen zu beziehen, greift allerdings entschieden zu kurz. Diese Reduktion entspricht weder der UN-Menschenrechts- noch der UN-Behindertenkonvention und verstellt den Blick auf notwendige und grundlegende Veränderungen in Hinblick auf eine inklusive Gesellschaft.

Die Umsetzung der Inklusion ist eine Herausforderung, der sich unsere Gesellschaft stellen muss. Inklusion grenzt nicht aus. Sie bezieht alle ein, alle gehören von Anfang dazu. Vorgefertigte Schubladen wie Behinderte und Nichtbehinderte, Menschen mit oder ohne Migrationshintergrund, soziale Herkunft, Glaubensrichtung oder Geschlecht haben keinen Platz. Eine inklusive Gesellschaft fördert und fordert ihre Mitglieder in ihrer Individualität mit all ihren ganz persönlichen Fähigkeiten. Eingeladen wurden die Parteien, die im Land- und/oder Bundestag vertreten sind bzw. laut ihrer Umfragewerte mit großer Wahrscheinlichkeit 2016 in denn Landtag von Baden-Württemberg einziehen werden.

Während der Veranstaltung twittern die Blogger „Imaginary” und Studierende des Studiengangs
„Pädagogik: Entwicklung Inklusion und Entwicklung” der Universität Siegen nehmen per Facetime an der Diskussion teil.

Kontakt & Infos
cornelia.bossert@bildung-neu-denken.de
0761 276239
www.bildung-neu-denken.de

13.01.2016
Kategorie: Veranstaltung
Verfasser/in: Sarah Baumgart